Zucchini Schiffchen mit Tomaten, Mozzarella und Hackfleisch

by ML-Redaktion
Zucchini Schiffchen mit Mozzarella Scheiben bedecken

Zucchini ripiene di carne e mozzarella

Zucchini wurden erstmals in Italien gezüchtet und stammen vom Gartenkürbis ab. Sie sind kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich. Bei der Zubereitung von Zucchini sind nur der Fantasie Grenzen gesetzt, dadurch sind sie gerade im Sommer in der traditionellen mediterranen Küche sehr beliebt.
Dieses Rezept für einen leichten, aber geschmacklich intensiven Zucchini Auflauf stammt aus Kampaniens Hauptstadt Neapel, wird aber auch in anderen Regionen Italiens in leichten Abwandlungen kredenzt.
Das harmonische Zusammenspiel von Zucchini, Tomaten und Mozzarella in Verbindung mit der würzigen Hackfleischfüllung ergibt ein äussert angnehmes Geschmackserlebnis. Die Zubereitung macht wenig Arbeit, gelingt leicht und ist auch an heißen Sommertagen eine gute Wahl für eine warme, nahrhafte aber leichte Hauptmahlzeit. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich angenehm überraschen.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Auflauf, Italienisches Hauptgericht, mediterranes Gemüsegericht, mediterranes Hauptgericht
Land & Region Italien, Neapel
Portionen 3

Zutaten
  

  • 3 Stück große Zucchini
  • 200 Gramm Hackfleisch (Rinderhack)
  • 250 Gramm Mozzarella
  • 800 Gramm Frische Tomaten, passiert – Alternativ aus der Dose
  • 1 EL Oregano
  • 1 Bund frisches Basilikum
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Bund Schnittlauch, frisch
  • Salz und Pfeffer nach belieben
  • 4-5 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • Zucchini mit heißem Wasser abwaschen, halbieren und aushölen
    Zucchini
  • Knoblauchzehen kleinschneiden
    Knoblauchzehen
  • Schnittlauch kleinschneiden
    Schnittlauch kleinschneiden
  • Hackfleisch leicht salzen, Thymian hinzugeben und mit mit den Knoblauchzehen, vermengen
    Hackfleisch für die Zucchini Schiffchen
  • Mozzarella in dünne Scheiben schneiden
    Mozzarella
  • Die ausgehölten Zucchini-Schiffchen mit dem gewürzten Hackfleisch füllen und in eine Auflaufform geben, deren Boden vorher leicht mit Olivenöl bestrichen wurde.
  • Die passierten Tomaten über die gefüllten Zucchini-Schiffchen geben
    Passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer nach belieben hinzugeben
    Salz und Pfeffer für das Salat-Dressing
  • Oregano über die Zucchini und Tomaten gleichmäßig verteilen
    Oregano
  • Den kleingeschnittenen Schnittlauch,den frischen Basilikum über die Zucchini und Tomaten verteilen und das Ganze mit den Mozzarella Scheiben bedecken.
    Basilikum
  • Ein wenig Olivenöl über die Zucchini und Mozzarella verteilen
    Olivenöl
  • Im Backofen bei mittlerer Hitze ( ca. 175 ° C) ca. 35 Minuten garen und warm servieren

Notizen

Meerlady Tipps
Vegetarische Variante: Dieses Rezept kann auch rein vegetarisch zubereitet werden. Anstatt Hackfleisch können Sie Feta oder gesalzenen Ricotta verwenden. Ansonsten kann alles gleich bleiben.
Frische Tomaten  selbst passiert sind geschmacklich das Optimum. Wenn Sie mit der Qualität  des Angebots an frischen Tomaten nicht zufrieden sind, sind geschälte, stückige Tomaten aus der Dose eine brauchbare Alternative.
Weinbegleitung
Wir empfehlen zu diesem Zucchini Auflauf einen leichten Merlot. Wenn es mal über 30 Grad sein sollte, können Sie den Merlot vor dem Essen ruhig ein wenig in den Kühlschrank stellen und kühl nicht kalt kredenzen.
Keyword Auflauf, Basilikum, Hackfleisch, Italienisch, italienische Rezepte einfach, mediterane Küche italienisch, mediterrane Kost, mediterrane Küche einfach, mediterrane Küche gesund, mediterrane Küche zum abnehmen, Mozzarella, Olivenöl, Oregano, Schnittlauch, Tomaten, traditionelle mediterrane Kost rezepte, traditionelle Mittelmeerküche, Zucchini, Zucchini – Schiffchen, Zucchini Aufauf

Ähnliche Beiträge

Ich freue mich auf Ihren Kommentar

Recipe Rating